Tsachkadsor

Als wichtigste Sportplätze Armeniens breiten sich die „grosse und die kleine Lichtung” über 65 ha im Südwesten der Ortschaft auf 2000 m ü. M. aus. 

Die schöne Stadt Tsachkadsor (zu Deutsch: Blumenfels) befindet sich nur 50 km von Jerewan entfernt, also etwa 40 Minuten mit dem Auto. Tsachkadsor liegt am südlichsten Hang des Berges Teghenis, auf einer Höhe von 2820 m ü. M..

Verbringen Sie Ihre Winterferien an diesem schönen Ort! Lassen Sie sich von der wunderschönen Landschaft inmitten von Bergen und Wäldern bezaubern. Die meisten Skipisten eignen sich sowohl für Anfänger wie auch für Profis. Der Monat mit dem meisten Schnee und dem schönsten Wetter ist der Februar.

Lassen Sie sich auch in gastfreundlichen Restaurants verwöhnen und kosten Sie verschiedene traditionelle und nationale Gerichte. Für die Freizeit und Erholung gibt es ebenfalls viele Möglichkeiten wie zum Beispiel Schwimmbäder, Saunas, Billiard, Tischtennis, Bowling, Kinos, Discos etc. 

An diesem malerischen Ort befinden sich die wunderschönen Kirchen des Klosterkomplexes Ketscharis, die zwischen dem 11. und 13. Jh. erbaut wurden. Ketscharis gehört zu der kleinen Gruppe von Klosteranlagen, bei denen sich die Chorhäupter der verschiedenen Kirchen auf einer Linie befinden.